Donnerstag, 29. November 2012

Schlagzeilen

meine Beine habens auf ein Zeitschriftcover geschafft, das soll mir mal wer nachmachen!

Kommentare:

  1. Schon klar, dass du dir die beine nicht rasieren musst, wenn du eh blonde haare hast, die niemand sieht! Wenn meine nicht pechschwarz wären, hätte ich mit 9 jahren auch nicht mit dem rasieren angefangen. Aer so war es mir selbst einfach total unangenehm! Aber natürlich habe ich mir damals nicht wegen einem typen meine haare wegrasiert (mit 9 hatte ich noch keinen freund ;D) sondern empfand es einfach selber als eklig! Es gibt einfach nichts schöneres als ein komplett enthaarter, babyweicher körper :) da fühlt man sich einfach unwiderstehlich sexy :)

    PS: hab den artikel in der wienerin gelesen; was machst du mit den 30 min pro Monat, die du dir durch nichtrasieren sparst????

    AntwortenLöschen
  2. Hi liebe anonyme Leserin!
    Wow, mit neun habe ich bestimmt noch nicht ans Rasieren gedacht. Hast du damals zu Rasieren begonnen weil du es eklig fandest oder weil du gelernt hast Haare woanders als auf deinem Kopf eklig zu finden?
    Ganz ehrlich, ich finde mich mittlerweile, je nach Tagesverfassung und ganz bestimmt nicht nach der einen oder andren durchwachten Nacht, unwiderstehlich und sexy.
    Mit den 30 Minuten mach ich nichts bestimmtes, leider lassen sie sich nicht in eine Zeitspardose stecken ;)

    AntwortenLöschen
  3. ...also das mit dem Wienerin Cover muss dir echt mal jemand nachmachen...
    ...wie wurden denn "die" auf dich aufmerksam?...

    ..Aja, hi ich bin heute in der Tierarztpraxis auf den Artikel gestoßen, interessantes Projekt...finde ich klasse...

    vegan l♥ve&peace, miss viwi

    AntwortenLöschen
  4. Hi miss viwi,
    auf mich Aufmerksam wurde "die" durch meinen Bekannten- und Freundeskreis, sowas spricht sich eben rum ;)
    Fein dass dir mein Projekt gefällt

    lg
    Miri

    AntwortenLöschen